Ästhetische Zahnheilkunde

Wir fühlen uns der ästhetischen Zahnheilkunde verpflicht. Das heißt, dass wir bei jeder Behandlung auf ein ästhetisch optimales Ergebnis achten.

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten das Erscheinungsbild von Zähnen und Zahnfleisch zu optimieren.

So sorgt die professionelle Zahnreinigung im Rahmen einer regelmäßigen Prophylaxe für die Entfernung von unschönen Belägen und vermindert die Gefahr von Karies und Zahnfleischerkrankungen.

Bei Verfärbungen der Zahnsubstanz hilft ein Aufhellen der Zähne mittels unterschiedlicher Bleichverfahren („Bleaching“). Starke, genetisch bedingte oder durch Medikamente verursachte, Verfärbungen aber auch leichte Fehlstellungen der Zähne, lassen sich durch hauchdünne Keramikschalen, sog. Veneers, korrigieren. Schwere Fehlstellungen können durch eine entsprechende kieferorthopädische Behandlung behoben werden.

Auch Zahnfüllungen müssen heutzutage nicht mehr unansehnlich sein. Moderne, zahnfarbene Kunststoff- oder Keramikmaterialien sind nicht nur gesundheitlich unbedenklich, sondern sorgen auch für fast unsichtbare Zahnreparaturen. Zudem wird durch die Vermeidung von Metalllegierungen eine wesentlich bessere Verträglichkeit erreicht.

Fehlende Zähne können durch Implantate ersetzt werden. Im Gegensatz zur „Brückenlösung“, bei der die Nachbarzähne beschliffen werden müssen und so wertvolle Zahnsubstanz verloren geht, wird beim Implantat eine künstliche Zahnwurzel, meist aus Titan in den Kieferknochen eingepflanzt und mit einer individuell angefertigten Krone versorgt.

Fragen Sie uns nach weiteren Möglichkeiten und Kosten der ästhetischen Zahnheilkunde.

Wir beraten Sie gerne!

koepenick_nav_button Hier Termin vereinbaren