Auch im nun vergangenen Jahr war es uns wieder ein Anliegen, die Arbeit der Berliner Tafeln zu unterstützen. Bei der letzten Spendenausgabe vor Weihnachten durften wir dabei sein.Von uns gab es Kaffee und es war schön zu sehen, dass die Gäste der Köpenicker Tafeln sich darüber gefreut haben.

C. Stolze-Grothe