Slide background

Anamnesebogen

von |Donnerstag, 24. September 2015|Aktuelles|Lesen Sie weiter

Um Ihre Wartezeit so kurz wie möglich zu halten, bieten wir Ihnen an, den vorgeschriebenen Anamnesebogen bereits im Vorfeld zu Hause am Computer auszufüllen, und ausgedruckt mit in unsere Praxis zu nehmen.

Den ausfüllbaren Anamnesebogen finden Sie hier.

Zum öffnen und ausfüllen des pdf-Dokuments benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, diesen können sich sich hier kostenlos herunterladen.

Wir scannen Ihre Zähne

von |Freitag, 29. August 2014|Aktuelles|Lesen Sie weiter

Neues Abformverfahren mit 3D Scanner
Ein neues Verfahren, um Ihre individuelle Krone präzise zu modelieren.

Erfahren Sie mehr …

3d-scanner

Weihnachtsfeier!!!

von |Sonntag, 15. Dezember 2019|Aktuelles|Lesen Sie weiter

Weihnachtsfeier 4.0. – ja,  so kann man es wohl ausdrücken. Im tollen Ambiente des Pentahotels in Köpenick ( geschmückt würde von uns selbst😉🎄🌟) stieg eine dem Jahresabschluss würdige und entsprechende Party. Was für Kleider waren zu sehen! Alle sahen zauberhaft aus, brachten super Laune mit und feierten gemeinsam bis in die frühen Morgenstunden. Das diesjährige Motto : Winterzauber- wurde perfekt umgesetzt. Vom Buffet mit Ente bis zum nächtlichen Glühwein auf der Terrasse war alles ein Erfolg.
Danke an alle Mitarbeiter für ihr Engagement in diesem Jahr und Danke für den tollen Abend!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Professionelle Zahnreinigung- ist das was für mich?

von |Sonntag, 6. Oktober 2019|Aktuelles|Lesen Sie weiter

Diese Frage stellte sich unsere zahnmedizinische Fachangestellte Sabine Szynaka. Folgendes hatte sie zu berichten, als sie sichtlich zufrieden von ihrem Fortbildungswochenende in der Praxis erschien:

„Am 30./31.08.2019 habe ich am Kurs „Einstieg in die professionelle Zahnreinigung“ teilgenommen und erfolgreich bestanden.

In den beiden Tagen wurde uns die maschinelle ( ZEG, Airscaler, Airflow) und die manuelle ( Küretten, Scaler) Zahnreinigung näher gebracht, sowie die richtige Handhabung der einzelnen Geräte und Instrumente, die Anwendung von Polierpasten und diversen Polierern.

Es wurde uns erklärt, bei welchen Patienten die maschinelle Zahnreinigung nicht angewendet werden darf.

Um für die Arbeit in der Praxis fit zu sein, haben wir das Erklärte und Gezeigte am Phantomkopf „Felix“ selbst angewendet und geübt.

0E1442E3-8E98-4B57-99B8-73A2E9B8DB0B

Den Kurs habe ich für mich besucht, als Entscheidungshilfe, ob die professionelle Zahnreinigung der richtige berufliche Weg für mich ist.Ich selbst kann diesen Kurs jedem ans Herz legen, der Einblicke in diesem Bereich erhalten möchte, aber auch um zu erfahren, wie man z.B. richtig Zahnstein entfernt.

Für mich heißt es nun „…auf in den Kurs zur ZMP!“

Der Kurs war sehr aufschlussreich und hat mir viel Freude bereitet. Er hat mir gezeigt, dass die professionelle Zahnreinigung mein Weg in die Zukunft ist und ich in diesem Bereich tätig sein möchte.“

Team Building 3.0

von |Montag, 10. Juni 2019|Aktuelles|Lesen Sie weiter

Dieses Jahr fuhren wir im gemischten Team nach Spanien, unser Team aus Köpenick wurde von ihren Kollegen vom BER begleitet. Praxisübergreifende Ideen wurden entwickelt und alle waren sich einig, dass sich ein Blick über den eigenen Tellerrand immer lohnt.

Aber schauen Sie selbst:

Frohes Osterfest!

von |Freitag, 19. April 2019|Aktuelles|Lesen Sie weiter

Liebe Patientinnen und Patienten,

unser gesamtes Team wünscht Ihnen ein schönes Osterfest im Kreise Ihrer Familie. Glücklicherweise dürfen wir auf bestes Wetter hoffen.

Bitte beachten Sie, dass wir am Samstag (20.04.2019) geschlossen haben.