Anamnesebogen

Von |Montag, 12. September 2016|

Um Ihre Wartezeit so kurz wie möglich zu halten, bieten wir Ihnen an, den vorgeschriebenen Anamnesebogen bereits im Vorfeld zu Hause am Computer auszufüllen, und ausgedruckt mit in unsere Praxis zu nehmen.

Den ausfüllbaren Anamnesebogen finden Sie hier.

Zum öffnen und ausfüllen des pdf-Dokuments benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, diesen können sich sich hier kostenlos herunterladen.

Wir scannen Ihre Zähne

Von |Montag, 16. März 2015|

Neues Abformverfahren mit 3D Scanner
Ein neues Verfahren, um Ihre individuelle Krone präzise zu modelieren.

Erfahren Sie mehr …

3d-scanner

Der Höhepunkt zum Jahresabschluss in unseren Zahnarztpraxen!

Von |Samstag, 16. Dezember 2017|

Wie in jedem Jahr stellt die Weihnachtsfeier zum Ende des Jahres den Höhepunkt in unseren Praxen dar.

In diesem Jahr luden wir ins „ Stella del Köp“ ein. Herr Schönberg empfing in festlichem Ambiente unsere Mitarbeiter mit einer roten Rose. Nachdem alle Platz genommen hatten, folgte die traditionelle Weihnachtsrede von Frau Schönberg.

Ein 4 Gänge Menü wurde gereicht und aufgrund der guten Musik wurde sogar zwischen den einzelnen Gängen getanzt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Frohe Weihnachten!

Von |Mittwoch, 6. Dezember 2017|

Das Team aus dem Gesundheitsforum.

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Adventszeit.

Wir hoffen, dass Sie ein besinnliches Weihnachtsfest feiern und gut in das neue Jahr kommen.

Das interessante Wochenende!

Von |Montag, 22. Mai 2017|

Am 12./13.05. 17 fand in Berlin ein Expertensymposium der Implantologie statt. Da die Nachfrage nach dieser sehr hochwertigen Versorgung zum Ersatz von fehlenden Zähnen in unserer Praxis stark angestiegen ist, sind wir immer bemüht, auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zu sein. Und wenn es sich anbietet, nehmen wir gern die Möglichkeit wahr, an Hands-on Kurse zum Verfeinern unserer OP Techniken teilzunehmen.
Frau Zeisler und Frau Schönberg kamen mit viel neuem Input in die Praxis zurück.

C.Schönberg